Kopf hoch, Dole Kreuther!

Es hat leider nicht sollen sein: Auf der Zielgeraden ging Dole Kreuther die Puste aus, und er konnte den Hansjörg-Martin-Preis dann doch nicht in den Pfoten halten. Aber immerhin hat er es in die Endauswahl geschafft!

Trotzdem blicke ich auf ein Wochenende mit tollen Kolleginnen und Kollegen im bezaubernd schönen Marburg zurück. Einen ganz herzlichen Gruß an „meine“ Mitnominierten, für eine spannende und anregende Lesung in Rauschenberg.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.