Leinen los für die Spreeautor*innen

Unter dem Namen „Spreeautoren“ haben sich Berliner Illustratoren und Autoren (und natürlich auch *innen!) für Kinder- und Jugendbücher zusammengeschlossen. Wir schreiben und zeichnen also Geschichten für junge LeserInnen und möchten, dass Kinder- und Jugendbücher  als wichtige Kunstform anerkannt werden.

Wir sitzen auch nicht nur am Schreibtisch, sondern engagieren uns für die Leseförderung in Berlin/Brandenburg. Die Mitglieder sind über die Website www.spreeautoren.de erreichbar und können für Lesungen und Workshops gebucht werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.